Neugestaltung

Uihhh, irgendwie hab ich jetzt eine ganze Weile nichts mehr geschrieben … Also, was hat sich getan?
Nachdem mein Cube ja sehr „mooslastig“ war, haben sich mit der Zeit richtig dicke Moospolster gebildet, in denen die Garnelen mit Vorliebe kopfüber steckten.
Mit der Zeit ist allerdings der gesamte Cube „zugemoost“ – was ich nicht mehr so richtig schön fand.
Also habe ich mal ordentlich gegärtnert und dabei zwei meiner Ikea Pflanzen in den Cube umgesetzt.

Jetzt sieht er – nach ein wenig Wachstumszeit, in der der Cube doch leicht zerrupft aussah – so aus:

20111123-220227.jpg

Da durch den „Umbau“ weniger Moos – und eben auch weniger Pflanzenabfall vorhanden ist, hab Ich etwas mehr gefüttert – und es dabei etwas übertrieben, so dass ich jetzt eine nicht zu verachtende Muschelkrebspopulation herangezüchtet habe. Naja, es gibt schlimmeres und mit weniger Futter wird sich das auch wieder einpendeln.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Aquarium, Nano Cube, Pflanzen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.